BEGIN:VCALENDAR VERSION:1.0 PRODID:-//Merges-Verlag//Heidelberg aktuell//DE CALSCALE:GREGORIAN BEGIN:VEVENT URL;VALUE=URI:http://www.heidelberg-aktuell.de/noframes/tagesdetails.php?id_v=108023 TZ:CEST SUMMARY;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:Dokumentarfilme von Svetlana Bychenko
 DESCRIPTION;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:
„Dokumentarfilm ist ein Lebensstil...“ sagt Svetlana Bychenko. Die russische Regisseurin ist eine Pionierin des Animadoc-Genres. In der Reihe Russisch Dok zeigen wir zwei Filme der formal experimentierfreudigen Filmemacherin. Flucht der Elefanten aus Russland ist ein dokumentarisches Märchen über das schwere Schicksal der Elefanten in Russland, eine originelle Erzählung über die russische Mentalität, in der sich die Sehnsucht nach einem großen Wunder in der Liebe zu Elefanten manifestiert. Kristallwelt ist eine wortlose Oper, ein filmisches Poem über ungewöhnliche Meister – Glasbläser. Veranstaltungsort: Karlstor-Kino, Am Karlstor 1, 69117 Heidelberg=0D=0A *** Ein Dienst von Heidelberg aktuell *** www.heidelberg-aktuell.de *** LOCATION;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:Karlstor-Kino, Am Karlstor 1, 69117 Heidelberg DTSTART:20170924T170000 DTEND:20170924T180000 END:VEVENT END:VCALENDAR

Heidelberg aktuell Juli Magazin