Vortrag
  Burg Wildenberg im bayerischen Odenwald, Geschichte, Architektur, Literatur.
Geschichte, Architektur, Literatur Referenten: Manfred Hofmann, Klemens Scheuermann und Clemens Speth, Vor-Ort-Begleiter des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald Eintritt 3 Euro, Großer Salon Eine Koope...
[ mehr ]
Nächster Termin: 21.02.2018 / 19:00 Uhr, Kurpfälzisches Museum, Hauptstr. 97, 69117 Heidelberg.
Europäer im Gespräch Europäer im Gespräch, Wie können Deutschland und Europa verteidigt werden? Welche Rolle spielt die innere Sicherheit? Im Dialog.
Die Europäer im Gespräch knüpfen an die große Salontradition in Deutschland an, um zu diskutieren, was als europäische Identität umschrieben werden kann. Fragen zu Europa, seine gegenwärtige und ve...
[ mehr ]
Nächster Termin: 19.02.2018 / 19:00 Uhr, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg.
Gregor Gysi Gregor Gysi, Ein Leben ist zu wenig. Die persönliche Autobiographie .
Gregor Gysi erzählt von seinen zahlreichen Leben: als Anwalt, Politiker, Autor, Moderator und Familienvater. Seine Autobiografie macht die Erschütterungen und Extreme, die Entwürfe und Enttäuschungen ...
[ mehr ]
Nächster Termin: 26.02.2018 / 19:30 Uhr, Stadthalle, Neckarstaden 24, 69117 Heidelberg.
  Heraus zum Frauentag.
Veranstaltung zum Internationalen Frauentag, in Zusammenarbeit mit dem DGB Kreisverband Heidelberg Rhein-Neckar
Nächster Termin: 08.03.2018 / 18:00 Uhr, Friedrich-Ebert-Haus, Pfaffengasse 18, 69117 Heidelberg.
Marcus Hernig Marcus Hernig & Christian Sommer, Die China-Lösung. Gefahr oder Chance für uns? Im Dialog.
Im Oktober 2017 fand der 19. Parteitag der KP Chinas statt. Wie immer die Ergebnisse zu bewerten sind, eines dürfte auch dem Letzten klar geworden sein: “China is back!” Und zwar mit einem mächtigen P...
[ mehr ]
Nächster Termin: 23.02.2018 / 20:00 Uhr, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg.
Martin Erdmann Martin Erdmann, Warum alle Identität auf einer Illusion beruht. Vom unwahren zum wahren Ich .
Der Vortrag des spirituellen Lehrers, der an die DAI-Reihe Identität – vom alten Ego zur multiplen Moderne anknüpft, will zeigen, dass das Ego, von dem all unsere Nöte und Ängste herrühren, von einer ...
[ mehr ]
Nächster Termin: 21.02.2018 / 20:00 Uhr, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg.
Rainer Mausfeld Rainer Mausfeld, Elitendemokratie und Meinungsmanagement. Hat sich Vorstellung des „mündigen Bürgers“ überlebt? .
Mit der gegenwärtigen neoliberalen Umgestaltung von Staat und Gesellschaft haben demokratische Partizipation und Konsensfindung massiv an Bedeutung verloren; sie wurden ersetzt durch „alternativlose“ ...
[ mehr ]
Nächster Termin: 25.02.2018 / 17:00 Uhr, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg.
Verfassung und Politik in Polen 2018, Ryszard Kalisz Verfassung und Politik in Polen 2018, Sprachen: Polnisch mit deutscher Übersetzung.
Ryszard Kalisz widmet sich in seinem Vortrag dem politischem System Polens auf Basis der Verfassung vom 2. April 1997. Dabei wirft er einen Blick auf die Änderungen derselben, die von Seiten der recht...
[ mehr ]
Nächster Termin: 22.02.2018 / 20:00 Uhr, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg.
  Walther Rathenau, Vortrag Wilhelm von Sternburg (Frankfurt) in Zusammenarbeit mit dem Verein „Gegen Vergessen – Für Demokratie“.
Vortrag Wilhelm von Sternburg (Frankfurt) in Zusammenarbeit mit dem Verein „Gegen Vergessen – Für Demokratie“
Nächster Termin: 27.02.2018 / 19:00 Uhr, Friedrich-Ebert-Haus, Pfaffengasse 18, 69117 Heidelberg.

Heidelberg aktuell Februar Magazin