Ausstellungen
7. Europäische Quilt-Triennale 7. Europäische Quilt-Triennale.
Einen Beitrag zu einem starken Europa können vielleicht in bescheidenem Maße Wettbewerbe wie die Europäische Quilt-Triennale leisten. Nachdem die European Art Quilt Foundation nach ihrem Grande Finale...
[ mehr ]
Textilmuseum Max Berk/Kurpfälzisches Museum, Brahmsstr. 8, 69118 Heidelberg.
Amerikas verborgene Orte Amerikas verborgene Orte, Fotokunst von Steffen Diemer.
Die Ausstellung „Amerikas verborgene Orte“ präsentiert einen Ausschnitt der Erkundungen von Steffen Diemer auf den bis 2013 durch die US-Armee genutzten Flächen in Heidelberg. Der nüchterne Blick des ...
[ mehr ]
Mark Twain Center, Römerstraße 162, 69115 Heidelberg.
Ans Licht gebracht - Stanford Fata Ans Licht gebracht - Stanford Fata, Arbeiten von Stanford Fata sowie Bilder aus der Sammlung der Galerie.
Das Jahr des 25. Jubiläums der Bettendorffsche Galerie im Schlossgarten in Gauangelloch bei Leimen geht mit der Ausstellung „Ans Licht gebracht - Stanford Fata“ zu Ende. Die Galerie für zeitgenössisch...
[ mehr ]
Bettendorffsche Galerie, Im Schlossgarten 1, 69181 Leimen-Gauangelloch.
  Blauer Dienstag
.
Werkschau, Kunstgespräch und Atelier für Erwachsene
. Ohne Anmeldung vorbeikommen und mitmachen
Nächster Termin: 23.10.2018 / 10:00 Uhr, Kurpfälzisches Museum, Malstube, Hauptstr. 97, 69117 Heidelberg.
  Der nationalsozialistische Völkermord an den Sinti und Roma, Fotos und Dokumente
Dokumentationszentrum Deutscher Sinti und Roma, Bremeneckgasse 2, 69117 Heidelberg.
Fotoausstellung „Auschwitz heute“ Fotoausstellung „Auschwitz heute“, Fotoarbeiten des 2015 verstorbenen Künstlers Martin Blume..
Fünf Jahre lang erarbeitete Martin Blume an der Gedenkstätte des KZ Auschwitz-Birkenau eine Fotoserie, die heutigen Betrachtern sowie kommenden Generationen den Holocaust und die weiteren organisierte...
[ mehr ]
Dokumentationszentrum Deutscher Sinti und Roma, Bremeneckgasse 2, 69117 Heidelberg.
In Liebe … Dein Detail In Liebe … Dein Detail, Skulptur und Fotografie.
Zwei Frauen mit Blick fürs Detail: Gemeinsam stellen die Heidelberger Künstlerinnen Barbara Guthy und Mechthild Stein ihre Werke im Salzraum in der Heidelberger Weststadt. Die Bildhauerin Barbara Guth...
[ mehr ]
Salzraum Heidelberg, Rohrbacherstraße 20, 69115 Heidelberg.
Keramik der Welt, Ester BecEster Beck, Israel Keramik der Welt, Ausstellung zum 40-jährigen Jubiläum.
aus Anlass des vierzigjährigen Bestehens der Galerie hat Frau Heller Keramikkünstler aus 40 Ländern eingeladen, vom 9. September bis 4. November ausstellen. Die Künstler sind ausnahmslos Mitglieder de...
[ mehr ]
Galerie Marianne Heller , Friedrich-Ebert-Anlage 2, 69117 Heidelberg.
  Kunst am Mittag.
„Waldeinsamkeit und Mondscheinlandschaften – Sehnsuchtsorte in Romantik und Moderne“
 Themenführung in der Sonderausstellung Unwirklichkeiten mit der Ausstellungskuratorin Dr. Dagmar Hirschfelde...
[ mehr ]
Nächster Termin: 24.10.2018 / 12:15 Uhr, Kurpfälzisches Museum, Hauptstr. 97, 69117 Heidelberg.
  Kunst am Mittag - Einzelstück.
„Den Mond erreichen“ Zu Hanna Nagels „neuer Romantik“ in der Sonderausstellung Unwirklichkeiten mit Angelika Dirscherl
Nächster Termin: 25.10.2018 / 12:15 Uhr, Kurpfälzisches Museum, Hauptstr. 97, 69117 Heidelberg.
  Kunst aus Leidenschaft.
Heidelberger Sammler und Persönlichkeiten“
 Dr. h.c. Manfred Lautenschläger, Vorsitzender des Freundeskreises des KMH, im Gespräch mit Prof. Dr. Frieder Hepp und Dr. Dagmar Hirschfelder: 
...
[ mehr ]
Nächster Termin: 25.10.2018 / 19:00 Uhr, Kurpfälzisches Museum, Hauptstr. 97, 69117 Heidelberg.
Lebensnah, Manfred Kästner, 1964, Die Verlobung, Öl auf Baumwolle, 120 x 140 cm Lebensnah, Sieben Künstlerinnen und Künstler.
Sieben Künstlerinnen und Künstler haben sich dem Figürlichen verschrieben. Sie suchen neue, eben lebensnahe Zugangswege zum Motiv Mensch und sind so auf der Suche nach Bildern der Vielfalt des Menschl...
[ mehr ]
Forum für Kunst, Heiliggeiststr. 21, 69117 Heidelberg.
Maria Kropfitsch & Evelyn Weinzierl Maria Kropfitsch & Evelyn Weinzierl, Grafik, Skulptur.
Die Idee einer symbiotischen Verbindung zwischen Mensch, Tier und Natur, ausgedrückt in einer im besten Sinne eigenwilligen Werksprache, formuliert in einer jeweils ausgefeilten und sorgfä...
[ mehr ]
Galerie p13, Pfaffengasse 13, 69117 Heidelberg.
  Primitive Malerei im 20. Jahrhundert, Bilder aus der Sammlung Haßbecker
Museum Haus Cajeth, Haspelgasse 12, 69117 Heidelberg.
  Skulpturenpark Heidelberg, Moderne Skulpturen im Park der Orthopädischen Universitätsklinik
Orthopädische Universitätsklinik Heidelberg, Schlierbacher Landstr. 200 a, 69118 Heidelberg.
Stein und Licht - die Alpen Stein und Licht - die Alpen, Bilder einer verletzlichen Schönheit Fotoausstellung von Ralf Kuhlen.
Bilder einer verletzlichen Schönheit. Fotoausstellung von Ralf Kuhlen In den Alpen in Österreich, Schweiz und Deutschland entstanden die stimmungsvollen Fotografien von Ralf Kuhlen. Sie zeigen die...
[ mehr ]
Bürgeramt Mitte, Bergheimer Str. 69, 69115 Heidelberg.
Unwirklichkeiten, Pablo Picasso_Homme à l Unwirklichkeiten, Das Imaginäre in der Kunst von Caspar David Friedrich bis Picasso..
Das Imaginäre in der Kunst von Caspar David Friedrich bis Picasso. In einer spektakulären Schau mit international bedeutenden Leihgaben aus Museums- und Privatbesitz beleuchtet das Kurpfälzische Mu...
[ mehr ]
Kurpfälzisches Museum, Hauptstr. 97, 69117 Heidelberg.
  W. Hilbert, Arbeiten von W. Hilbert, T. Vetter, A. Horn und M. Weyers
Galerie 777 Waltraut Hilbert, Gaisbergstr. 1, 69115 Heidelberg.
Werk.Stoff, Nadira Husain, Performative Body – Embodied Performances, blue Werk.Stoff, Preis für Malerei der Andreas Felger Kulturstiftung und des Heidelberger Kunstvereins.
Preis für Malerei der Andreas Felger Kulturstiftung und des Heidelberger Kunstvereins Erstmals vergeben die Andreas Felger Kulturstiftung und der Heidelberger Kunstverein den Werk.Stoff Preis für M...
[ mehr ]
Heidelberger Kunstverein, Hauptstr. 97, 69117 Heidelberg.
Young Talents – Hara Shin IMMATERIAL MAPPING, 2018 Video still Young Talents – Studierende der Universität der Künste Berlin
Internationales Schulungszentrum der SAP, Building 5, Dietmar-Hopp-Allee 20, 69190 Walldorf.
  Öffentliche Führung.
In der Sonderausstellung Unwirklichkeiten
Nächster Termin: 28.10.2018 / 15:00 Uhr, Kurpfälzisches Museum, Hauptstr. 97, 69117 Heidelberg.
  Öffentliche Themenführung.
„Kriegsmüdigkeit, Hunger und politische Entscheidungen im Herbst 1918“
Nächster Termin: 28.10.2018 / 14:30 Uhr, Friedrich-Ebert-Haus, Pfaffengasse 18, 69117 Heidelberg.

Heidelberg aktuell Oktober Magazin