Theater / Oper
Als ob es regnen würde Als ob es regnen würde, Komödie von Sébastien Thiéry.
Bruno und Laurence führen ein durchaus zufriedenes und erfülltes – wenn man so will – ganz normales Leben, sie als Direktorin einer Grundschule, er als Anästhesist in einem Pariser Krankenhaus. – Abe...
[ mehr ]
Nächster Termin: 18.08.2017 / 20:00 Uhr, Zimmertheater, Hauptstr. 118, 69117 Heidelberg.
Das Urteil Das Urteil, von Franz Kafka Mit Wolfgang Graczol.
Am 23.09.1912 schrieb Kafka in sein Tagebuch: " Diese Geschichte "Das Urteil" habe ich in der Nacht vom 22. bis 23. von zehn Uhr abends bis sechs Uhr früh in einem Zug geschrieben......mehrmals in die...
[ mehr ]
Nächster Termin: 27.08.2017 / 20:00 Uhr, Taeter Theater, Bergheimer Str. 147, 69115 Heidelberg.
Der Herr Karl Der Herr Karl, Satire von Merz/Qualtinger.
"Der Herr Karl", ein Gelegenheitsarbeiter aus dem Wien der 20er-,30er- 40er- und 50er Jahre, hatte im Leben zwei Leitsysteme: die Nase, mit der er den Wind der Geschichte und die Gulaschgerüche erspür...
[ mehr ]
Nächster Termin: 20.08.2017 / 20:00 Uhr, Taeter Theater, Bergheimer Str. 147, 69115 Heidelberg.
Der Kontrabaß; Benjamin Hille Der Kontrabass, von Patrick Süskind mit Benjamin Hille.
Ein einsamer Orchestermusiker fröhnt in seiner schallisolierten Wohnung der Haßliebe zu seinem Instrument: dem Kontrabaß. Seine leidenschaftlichen Tiraden hält er mit reichlichem Biergenuss in Schwung...
[ mehr ]
Nächster Termin: 25.08.2017 / 20:00 Uhr, Taeter Theater, Bergheimer Str. 147, 69115 Heidelberg.
Elf Söhne  Ein Landarzt Elf Söhne & Ein Landarzt, von Franz Kafka mit Wolfgang Graczol.
Man kann Kafkas leidenschaftliches Schreiben als Passion verstehen, im doppelten Sinn des Wortes. Die Wunden, die ihm das Leben schlug, heilte er dadurch, daß er sie im Schreiben wieder aufriß. Für me...
[ mehr ]
Nächster Termin: 18.08.2017 / 20:00 Uhr, Taeter Theater, Bergheimer Str. 147, 69115 Heidelberg.
Valentiniaden - Szenenfoto aus "Hasenbraten" (Anne Steiner Graczol und Wolfgang Graczol) Valentiniaden, 17 humoristische Szenen von Karl Valentin mit Wolfgang Graczol und Anne Steiner-Graczol..
Das Heidelberger Thaeter-Theater hat mit seinem humoristischen Petitessen-Abend "Valentiniaden" einen Unterhaltungscoup erster Güte gelandet. 17 Szenen aus der Feder Karl Valentins werden zum Bühnenle...
[ mehr ]
Nächster Termin: 19.08.2017 / 20:00 Uhr, Taeter Theater, Bergheimer Str. 147, 69115 Heidelberg.

Heidelberg aktuell August Magazin