Friedrich Ebert - vom Arbeiterführer zum Reichspräsidenten