BEGIN:VCALENDAR VERSION:1.0 PRODID:-//Merges-Verlag//Heidelberg aktuell//DE CALSCALE:GREGORIAN BEGIN:VEVENT URL;VALUE=URI:http://www.heidelberg-aktuell.de/noframes/tagesdetails.php?id_v=105588 TZ:CEST SUMMARY;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:Das Abschiedsdinner DESCRIPTION;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:Was tun, wenn eine Freundschaft erkaltet, und man sie würdevoll / angemessen beenden möchte? Welchen gesellschaftlich legimitierten Weg gibt es, sich zu ent – freunden? Pierre und Clotilde stellen sich diese Frage in ihrem Pariser Mittelstandsglück und sehen einen Ausweg, der ihnen wärmsten empfohlen wurde: Sie laden Antoine und Bea zu einem festlichen Abschiedsdinner ein, um am Tag danach jeden Kontakt abzubrechen. Aus, Ende, vorbei. Doch Antoine bemerkt prompt, dass er selbst für immer verabschiedet werden soll. Getroffen und verletzt versucht er, seine jahrzehntelange Freundschaft mit Piere zu retten, wobei ihm fast jedes Mittel recht ist. Wie schon in ihrem Erfolgsstück Der Vorname decken die beiden Autoren mit viel Sprachwitz und Feingefühl die unter der Oberfläche brodelnden Befindlichkeiten auf und zeigen einmal mehr, dass Eigenart das Salz in der Suppe der zwischenmenschlichen Beziehungen ist. Veranstaltungsort: Zimmertheater, Hauptstr., 69117 Heidelberg=0D=0A *** Ein Dienst von Heidelberg aktuell *** www.heidelberg-aktuell.de *** LOCATION;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:Zimmertheater, Hauptstr., 69117 Heidelberg DTSTART:20170321T200000 DTEND:20170321T210000 END:VEVENT END:VCALENDAR

Heidelberg aktuell September Magazin