BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//Merges-Verlag//Heidelberg aktuell//DE CALSCALE:GREGORIAN BEGIN:VEVENT URL;VALUE=URI:http://www.heidelberg-aktuell.de/noframes/tagesdetails.php?id_v=106620 TZ:CEST SUMMARY;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:Science Slam DESCRIPTION;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:Wissen schaffen mal anders: Beim Science Slam in Heidelberg batteln sich junge Nachwuchsforscher. Ihr Boxring ist die Bühne, ihre Waffen die eigenen Forschungsgebiete. Raus aus der Uni, rein ins wahre Leben. Das ist kurzum das Motto des Sciene Slams. Auf der Bühne des Karlstorbahnhofs wollen die jungen Wissenschaftler zeigen, dass Wissenschaft nicht nur hinter verschlossenen Türen stattfinden muss. Erklären müssen sie ihr Forschungsgebiet – einfach, anschaulich und unterhaltsam, denn im Publikum sitzen Laien, die darüber entscheiden, wer den verständlichsten und interessantesten Slamvortrag über die Bühne gebracht hat. Ganz im Sinne seines Vorbildes, dem Poetry Slam, haben die Wissenschaftler hierfür allerdings nur eine begrenzte Zeit. Zehn Minuten bleiben jedem Redner, um das Publikum auf ihre Seite zu ziehen. Ob PowerPoint, Alte Brücke oder die eigene Oma als Anschauungsobjekt - an Hilfsmitteln ist dabei alles erlaubt, was nicht gegen die Brandschutzordnung verstößt.
 Veranstaltungsort: Karlstorbahnhof, Saal, Am Karlstor 1, 69117 Heidelberg=0D=0A *** Ein Dienst von Heidelberg aktuell *** www.heidelberg-aktuell.de *** LOCATION;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:Karlstorbahnhof, Saal, Am Karlstor 1, 69117 Heidelberg DTSTART:20170215T200000 DTEND:20170215T210000 END:VEVENT END:VCALENDAR