BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//Merges-Verlag//Heidelberg aktuell//DE CALSCALE:GREGORIAN BEGIN:VEVENT URL;VALUE=URI:http://www.heidelberg-aktuell.de/noframes/tagesdetails.php?id_v=106711 TZ:CET SUMMARY;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:SWR Vokalensemble & Marcus Creed DESCRIPTION;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:Mit nur einem Gedicht hat Friedrich Hölderlin die Heidelberger für sich eingenommen. Eine Verbindung, die bis heute trägt – ist seine Liebeserklärung an die Stadt mit Brücke, Schloss und Neckar doch eine seiner berühmtesten Oden. Was aber die Komponisten des 20. Jahrhunderts an Hölderlins Dichtkunst so anzieht, dass sie seine Texte immer wieder neu vertonen, dieser Frage kann man in diesem Konzertprogramm nachgehen. Heinz Holliger, György Ligeti und Friedrich Cerha haben da sehr unterschiedliche Perspektiven. Veranstaltungsort: Aula der Alten Universität, Grabengasse 1, 69117 Heidelberg=0D=0A *** Ein Dienst von Heidelberg aktuell *** www.heidelberg-aktuell.de *** LOCATION;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:Aula der Alten Universität, Grabengasse 1, 69117 Heidelberg DTSTART:20170409T160000 DTEND:20170409T170000 END:VEVENT END:VCALENDAR